RAFIX 22 QR

BEFEHLSGERÄTE

Die klassische Befehlsgeräte-Baureihe RAFIX 22 QR wird überwiegend im Maschinen-, Anlagen- und Fahrzeugbau eingesetzt. Die Betätigungselemente sind in zwei Bundformen erhältlich: klassisch rund oder im speziellen RAFI-Design „quadratisch-rund“, das dem „QR“-Programm seinen Namen gibt. Die Betätiger sind unempfindlich gegenüber Umweltweinflüssen und bieten große Betätigungs- und Anzeigeflächen, so dass sie auch mit Handschuhen bedient werden können. Verschiedene Frontringfarben geben Ihrer Applikation ein unverwechselbares Design. Die Schaltelemente der RAFIX 22 QR-Baureihe haben die größte Schaltleistung bei RAFI-Befehltsgeräten – bis 400 Volt beziehungsweise 10 Ampere. Vorteile zeigen sich bei der schnellen Montage und einfachen Verdrahtung von der Rückseite. So ist ein platzsparendes Anordnen der Befehlsgeräte möglich.

  • Robust – auch für die Bedienung mit Handschuhen geeignet
  • Optimal für das Schalten großer Ströme (max. 400 V/10 A)
  • Enge Betätiger-Anreihung möglich, da Verdrahtungsaufwand axial von hinten
  • Design-Anpassung durch verschiedene Frontring-Variationen
  • Schutzgrad: IP 65 frontseitig
  • Schaltelemente mit Silberkontakten (max. 400 V/10 A) oder Goldkontakten (max. 35 V/100 mA)
  • Anschlussarten: Schraubanschluss, Steckanschluss, Käfigzugfeder
  • Approbationen: UL, CCC, VDE, ENEC, CSA, Bureau Veritas
     
Panel mit RAFIX 22 QR, Bundform rund und quadratisch-rund

HOTLINE

Tel.: +49 751 89-6500

Mo - Do:  08:00 - 12:00
                13:00 - 17:00

Fr:            08:00 - 12:00
                13:00 - 15:00