8 GUTE GRÜNDE

FÜR EINE ZUKUNFT BEI RAFI

Natürlich hat RAFI noch mehr zu bieten, aber eine Auflistung aller Gründe würde den Rahmen sprengen. Und wir sind uns sicher, dass wir Sie auch so überzeugen können, ein Teil von RAFI zu werden.

1. WÄHLEN SIE AUS UNZÄHLIGEN MÖGLICHKEITEN

Bei RAFI finden Sie den Job, der zu Ihnen passt. Vom Industriekaufmann über den Elektroniker für Geräte und Systeme bis hin zum Wirtschaftsingenieur oder Softwareentwickler – RAFI bietet Ihnen ein breites Berufsspektrum. Und bildet Sie in den unterschiedlichen Berufsfeldern aus.

2. ENTWICKELN SIE SICH INDIVIDUELL

Wir möchten mit Ihnen als Fachkraft in eine gemeinsame Zukunft gehen. Darum bieten wir unseren Mitarbeitern mit dem RIMA Modell (RAFI Interne Modulare Aus- und Weiterbildung) eine strategische Personalentwicklung – mit individuell zugeschnittenen Trainings, Ausbildungsprogrammen, Qualifizierungsmaßnahmen und Förderungen. Denn davon profitieren Mitarbeiter und Unternehmen gleichermaßen.

3. ÜBERNEHMEN SIE VERANTWORTUNG

Als RAFI Mitarbeiter arbeiten Sie nicht nur an einem Bauteil, sondern an ganzen Projekten. Und das nicht allein, sondern im Team. Jedem Einzelnen im Projektteam wird dabei Einsatzbereitschaft und Verantwortung abverlangt. Wenn der Erfolg dann sichtbar wird, stellt sich ein tolles Gefühl ein – für jeden Einzelnen im Team.

4. DENKEN UND ARBEITEN SIE INTERNATIONAL

Viele RAFI Projekte sind international ausgerichtet und werden oft in Zusammenarbeit mit unseren Niederlassungen in China, Frankreich, Großbritannien, Italien, Ungarn, den USA und Mexiko realisiert. Für einen reibungslosen Ablauf der Geschäftsprozesse sind unsere Niederlassungen auch untereinander eng vernetzt. Immer im Fokus: die Zufriedenheit unserer Kunden.

5. NEHMEN SIE SICH ZEIT

Der Einklang von Privat- und Berufsleben ist für viele RAFI Mitarbeiter enorm wichtig – verständlicherweise. Darum bieten wir Ihnen neben betrieblichem Gesundheitsmanagement, Personalentwicklung und Kinderbetreuungszuschuss auch unterschiedliche Arbeitszeitmodelle: temporäre Freistellungen für die Pflege von Familienangehörigen, Elternzeit oder Sabbaticals – wir finden gemeinsam mit Ihnen die passende Lösung.

6. MAN KENNT SICH

Und hoffentlich bald auch Sie. Denn als mittelständisches Unternehmen ist unser Betriebsklima immer noch familiär. Denn wir legen viel Wert auf persönlichen Kontakt. Sei es mit direkten Vorgesetzen oder unter den Kollegen – hier wird direkt und offen kommuniziert.

7. GEHEN SIE BERUHIGT RICHTUNG RUHESTAND

Ergänzend zur Basisversorgung und privaten Vorsorge bietet RAFI Ihnen eine betriebliche Altersvorsorge – über Direktversicherungen, Pensionskassen oder Pensionsfonds. Außerdem kann jeder Mitarbeiter Altersteilzeit in Anspruch nehmen. Oder dank seines Lebensarbeitszeitkontos vorzeitig in den Ruhestand gehen.

8. ERLEBEN SIE RAFI ÜBER IHRE ARBEIT HINAUS

Wir legen besonderen Wert auf ein gesundes Miteinander. Darum findet bei RAFI jeder das passende Angebot, um auch über die Arbeitszeit hinaus RAFI Momente zu erleben. Ob sportliche oder musische Aktivitäten, die hauseigene Werksfeuerwehr oder die RAFI Bigband – hier ist für jeden etwas dabei.

Unsere Mitarbeiter und Auszubildenden nutzen gerne die Angebote. Einige greifen zu Tastatur und Maus und erzählen von den Möglichkeiten und Aktivitäten bei RAFI:

Werkfeuerwehr RAFI


Unsere Werkfeuerwehr stellt den Brandschutz im Betrieb sicher und auch in der Technischen Hilfeleistung sind wir inzwischen gut ausgerüstet.

Wir zählen derzeit 23 Mann im aktiven Feuerwehrdienst. Dabei sind wir sehr breit aufgestellt, vom Auszubildenden bis hin zum langjährigen erfahrenen Mitarbeiter. Dadurch ergänzen wir uns untereinander sehr gut.

Als Fahrzeuge haben wir ein Löschgruppenfahrzeug, ein Tanklöschfahrzeug und auch einen Kommandowagen im Einsatz.

Wir pflegen auch sehr engen Kontakt mit der örtlichen Freiwilligen Feuerwehr Berg. An Werktagen unterstützen wir diese tagsüber mit einem Löschgruppenfahrzeug bei Brandeinsätzen, da wir eine hohe Tagesbereitschaft und somit sehr schnelle Ausrückezeiten haben. Zu den anderen Tageszeiten und am Wochenende unterstützt uns im Gegenzug dieser Kooperation die FF Berg ebenfalls personell mit einem Löschgruppenfahrzeug.

Unsere Übungen finden alle zwei Wochen mittwochs statt. Dort werden abwechslungsreiche Szenarien geübt, damit im Einsatz routiniert vorgegangen wird. Ein wichtiger Punkt ist natürlich auch die Kameradschaft untereinander, da es im Einsatz sehr wichtig ist zu wissen, dass man sich auf seinen Nebenmann verlassen kann. Zu den Übungen sind natürlich auch Interessierte jederzeit herzlich willkommen.

Wie wichtig eine Werkfeuerwehr sein kann, hat sich in der Vergangenheit schon mehrfach bewährt. Durch das schnelle Eingreifen, kombiniert mit dem Fachwissen und den guten Ortskenntnissen konnten größere Schäden abgewendet werden.

Marco Walter, 28.08.2018

Betriebssportgemeinschaft Ball


Die Betriebssportgemeinschaft (BSG) "Ballspiele“ besteht bereits seit 1974 und gehört somit zu den ältesten Betriebssportgemeinschaften bei der Firma RAFI GmbH & Co. KG. Momentan besteht die BSG Ball aus 65 Mitgliedern.

Wir treffen uns hierzu jeden Montag von 17:00 bis 18:30 Uhr um gemeinsam Fußball zu spielen. In den Sommermonaten spielen wir im RAFI Stadion in Ettishofen/Berg auf dem Kunstrasen und in den Wintermonaten gehen wir in die Sporthalle in Berg.

Neben dem wöchentlichen Training findet einmal im Jahr das RAFI Fußballturnier statt. Dieses wird ebenfalls in Ettishofen ausgetragen. Bei diesem Turnier spielen die verschiedenen Abteilungen der Firma gegeneinander. Außerdem bekommen wir vom SC Freiburg immer eine Einladung nach Umkirch. Dort gibt es ein Sponsorenturnier des SC Freiburg, an dem wir auch teilnehmen.

RAFI Runners

„Keep on running“ ist das Motto, mit dem man bei der ersten Trainingseinheit bei den RAFI Runners begrüßt wird. Hier stehen die Gesundheit, das gemeinsame Miteinander und der Spaß im Vordergrund. Durch eine momentane Anzahl von ca. 15 – 20 aktiven Läufern und Läuferinnen besteht die Gelegenheit, Kollegen und Kolleginnen aus den unterschiedlichsten Abteilungen in einer lockeren Atmosphäre kennenzulernen. Bei den RAFI Runners muss sich keiner Sorgen machen, nicht schnell oder fit genug zu sein. Wir beginnen jeden Lauf gemeinsam, laufen zusammen und beenden ihn auch gemeinschaftlich. Durch die ständige Motivation durch die anderen Teilnehmer fällt es leichter, Erfolgserlebnisse zu verbuchen und den eigenen Ausreden entgegenzuwirken. Das primäre Ziel ist nach einem harten Arbeitsalltag nicht nur mental, sondern auch körperlich fit zu bleiben.

2-mal wöchentlich hat man sowohl dienstags als auch donnerstags die Möglichkeit, um 16:00 bzw. 16:30 Uhr die eigene Fitness zu testen und zu verbessern. Aufgrund der unterschiedlichen Trainingszeiten verteilen sich auch die Teilnehmer auf die zwei Tage und Uhrzeiten, sodass pro Gruppe ca. 4 Teilnehmer unterwegs sind. Treffpunkt ist bei Wind und Wetter vor dem Haupteingang. Von dort verläuft die Strecke von der Hauptstraße aus über die Felder zwischen Berg und Weingarten. Die meisten Kilometer legt dabei die 16:00 Uhr Gruppe zurück, während die Läufer um 16:30 Uhr zwischen 7km und 9km meistern. Am Ende jedes Laufes erwartet jeden Läufer eine kühle Erfrischung an der Pforte, die durch die Kantine zur Verfügung gestellt wird.

Besonders schön ist die gemeinsame Teilnahme an Wettkämpfen, wie beispielsweise dem ZF Firmenlauf in Friedrichshafen oder Ravensburg läuft. Beim diesjährigen Firmenlauf war RAFI mit rund 35 Startern stark vertreten. Bei solchen Events kommen nicht nur aktive Runners zusammen, sondern auch Teilnehmer anderer BSG Sparten und laufbegeisterte RAFIaner. Für besonders ambitionierte Läufer besteht auch die Möglichkeit an einem Marathon teilzunehmen.

Wer also regelmäßig und in entspannter Atmosphäre Laufen gehen möchte ist jederzeit willkommen bei den RAFI Runners vorbeizuschauen. In diesem Sinne: Keep on Running!

Katharina Schultz, 15.10.2018

Big Band

Die RAFI Big Band besteht aus rund 20 Mitgliedern und wird von Markus Frankenhauser geleitet. Die einzige Voraussetzung um ein Mitglied der Big Band zu werden ist, dass man ein Instrument spielen kann. Insgesamt hat die RAFI Big Band circa drei Auftritte pro Jahr. Diese finden meistens im Monat Dezember statt. Jedes Jahr spielt man unter anderem an der Rentnerweihnachtsfeier, an der Betriebsversammlung und am letzten Arbeitstag vor Weihnachten. An diesen drei Auftritten werden weihnachtliche Lieder und speziell an der Betriebsfeier themenspezifische Stücke gespielt. Geprobt wird circa zwei bis drei Wochen vor den jeweiligen Auftritten. Die Proben finden im Probelokal in Berg statt.

Insgesamt macht es sehr viel Spaß in dieser musikalischen Gruppe mitzuspielen, da man viele neue Gesichter kennen lernt.

 

Christof Reder und Tobias Kiebler, 27.09.2018

IHR KONTAKT

JOBS
Sven Woideck
Personalbetreuung 
Tel.: +49 751 89-1448
jobs@rafi.de

IHR KONTAKT

AUSBILDUNG
Jana Brielmayer
Ausbildung 
Tel.: +49 751 89-6626
ausbildung@rafi.de